Ringelkette

265,00 

Ringelkette aus 935er Silber
ca. 55 cm lang mit Verschluß
unterschiedliche Ösengröße
Von Hand gebogen, gelötet und gehämmert
Jede Kette ein Unikat

Artikelnummer: AN-CR-01 Kategorien: ,

Eine Kette aus Ringen – die KETTE an sich! Als kleines Kind erlebte ich in der Goldschmiedewerkstatt meines Großvaters, was alles nötig ist, damit eine dieser Ringelketten entstehen kann. Erst einmal werden alle Silberreste aus dem Brettfell zum Schmelzen gebracht und der schmale lange Silberbarren gegossen. Anschliesend wird der Draht mit der Hand auf einen bestimmten Querschnitt gewalzt und durch Zieheisen gezogen. Nun ist der Draht rund und ganz schön lang. Der Draht wird zu einem Knäuel gewickelt und im Feuer weich geglüht. Jetzt! Die einzelnen Ringe werden gebogen – manchmal über einen Dorn oder eine Seele… in diesem Fall ganz schlicht über meinen Daumen. Nun hänge ich die Ringe ineinander und schaue, wie die Kette im Ganzen wirkt. Brauche ich doch noch zwei andere kleinere Ringe? Will ich den Draht schmieden? Soll die Kette einen Verschluss haben? Dann löte ich alle Ringel zu. Die Ringelkette ist ein traditionelles jahrhundertealtes Schmuckstück. In meiner Werkstatt wird sie in Handarbeit gebaut …